Fortbildung & Workshops
Zurück

WABASKA® - Beckenbodentraining

Lerneinheiten: 17

Die Funktion des Beckenbodens verstehen und anatomisch begründete Therapieschritte durch das Vermittlungsprinzip WABASKA lernen. Schritt für Schritt die einzelnen Trainingsansätze: Wahrnehmung, Atmung, Beweglichkeit, Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und die Umsetzung in den Alltag durch neuste Herangehensweisen verbunden mit traditionellen Befund- und Übungstechniken bei Senkungserscheinungen, in Folge von Prostata- oder Uterusresektion und nach der Schwangerschaft in der Rückbildungsgymnastik vermittelt zu bekommen und in der Praxis anzuwenden (incl. Sonographiekontrolle) sind die Bestandteile des Kurses. Die Inhalte sollen häufig gemachte Überforderungen und falsche Trainingssequenzen an unseren Patienten vermeiden, sind praxisnah, mit Marketing Vorschlägen zur interdisziplinären Zusammenarbeit und zielen darauf ab ein primärpräventives Angebot nach § 20 SGB V in der eigenen Praxis anzubieten. ZPP anerkanntes Seminar!

Inhalte:  

  • Für Patienten nachvollziehbare Erklärung über Entstehung und Wirkung eines Beckenbodentrainings
  • Verschiedene visualisierte Übungen zum Aufbau einer besseren Bewegungsantizipation in diesem Bereich
  • Beispiele für Teilnehmer-Hausaufgaben zum kontinuierlichen Aufbau gewünschter kortikaler Bewegungskontrolle der Anspannung
  • Spezifische Tipps zur Bewerbung der Seminare und zur Organisation in der Praxis / Gesundheitszentrum / gesundheitsorientierten Fitnessstudio usw.
  • Schulung in Unterrichtsmethodik und Rhetorik. Vorschläge für Arbeitshilfsmittel zum erleichtern der Moderation (WABASKA® Beckenbodenuhr oder WABASKA®-7RingePlakat)
  • Praktisches durchüben aller Kursstunden verbunden mit Erläuterung des wissenschaftlichen Hintergrundes zum sofortigen Aufbau der Transfers in die Praxis mit der nötigen Fachkompetenz

Leitung: Robert Häusler

  • Physiotherapeut

Termin:  

09.09.2022 (13.30–19.00 Uhr) + 10.09.2022 (9.00–16.00 Uhr)

Termin
09.09.2022
- 10.09.2022
Veranstaltungsort
AOK - Gesundheitszentrum
Johann - Justus - Weg 141
26127 Oldenburg
Typ

RS - LehreInnen

PhysiotherapeutInnen

Gesundheitsberufe

Referent/in

Robert Häusler

Referent/in
Frank Zechner
info(at)its-ol.de
Anmelden bis:
14.08.2022
Beitrag

BdR-Mitglieder und Studenten 215 Euro

Informationen / Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an.
Margaretenstr. 4
26121 Oldenburg
Tel.: 0441 - 5947296
VA-Nummer:
OL05-22

bdr-niedersachsen2(at)bdr-ev.de


Veranstalter
BdR-Stützpunkt Oldenburg, iTS - Institut für Trainingsplanung und Sportprävention

Anmeldung Stützpunkt Oldenburg

Oldenburg

Anmeldung
Hinweis: Bitte geben Sie Institut/Arbeitgeber nur an, wenn dies Teil des Adressfelds ist.
Falls Sie eine haben: Nummer und Aussteller Ihrer Rückenschullehrer-Lizenz.
* Diese Angaben benötigen wir für Ihre Anmeldung.