Fortbildung & Workshops
 Expertenworkshop 2022

Auftaktveranstaltung zum Tag der Rückengesundheit 2022: Online-Expertenworkshop am 5. und 6. März

Der gemeinsame Expertenworkshop wird von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. wieder Online durchgeführt.

Neu ist der Zeitplan: Damit möglichst viele Rückenschulexpert:innen am Workshop teilnehmen können, findet er 2022 am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag statt. Die Teilnehmenden erwarten dort spannende Vorträge sowie ein  variationsreiches Workshopprogramm.


Für die Teilnahme am Workshop erhalten Rückenschullehrende 13 Lerneinheiten für die Verlängerung der KddR-Rückenschullehrer/in-Lizenz. Direkt im Anschluss finden über die AGR und BdR-Stützpunkte weitere Online-Schulungen statt, sodass 15 Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung möglich sind.

Das Programm befindet sich derzeit in der Klärung, aber einige Themen zeichnen sich schon ab:

  • Vortrag: Psychologische Basiskompetenzen für nachhaltige Verhaltensänderungen
  • Workshop: Work-Life-Balance: Es geht um dich!
  • Workshop: Atmung - Der Schlüssel zur guten Körperhaltung und zum klaren Geist
  • Vortrag: Nachhaltig Naturkundlich - Wie steht es um die Wissenschaft der Naturheilkunde und den Rücken?
  • Podiumsdiskussion: vdek-Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen (ZPP)
  • Vortrag: Keine Angst vor Theorie - Steigerung der Nachhaltigkeit durch Integration von Theorie
  • Workshop: Den inneren „Schweinehund besiegen” - Gesundheitsförderliches Verhalten erfolgreich bahnen und nachhaltig in den Alltag integrieren
  • Workshop: Handlungsbedarf! - Wer kümmert sich um die Ergonomie beim mobilen Arbeiten?
  • Workshop: Der Mensch muss es wollen - Motivierende Gesprächsführung

Das genaue Programm inklusive der Referenten wird ab Januar 2022 an dieser Stelle veröffentlicht.

Wenn Sie keine News verpassen wollen, tragen Sie sich am besten sofort in unseren Infoverteiler ein unter www.agr-ev.de/info-tdr

Sie wollen auf jeden Fall dabei sein? Hier geht's zur Online-Anmeldung