RŘckenschule Hannover
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Interner Bereich  |  

Geschichte des BdR e. V.

Am 2. November 1991 ist es gelungen, einen Dachverband f├╝r die in Deutschland angebotenen R├╝ckenschulen zu gr├╝nden, den ÔÇ×Bundesverband deutscher R├╝ckenschulen (BdR) e. V.ÔÇť - seinerzeit unter dem Gr├╝ndungsnamen ÔÇ×Bundesverband der deutschen R├╝ckenschulen (BdR) e. V.ÔÇť

Einer der entscheidenden Anl├Ąsse f├╝r die Gr├╝ndung des Bundesverbandes war, f├╝r Einheitlichkeit im damals un├╝bersichtlichen Feld der R├╝ckenschulbewegung zu sorgen. Diese wurde sowohl von den beteiligten Berufsgruppen:

  • ├ärzte,
  • Krankengymnasten,
  • Sportp├Ądagogen,
  • Psychologen

als auch von den Kostentr├Ągern:

  • Krankenkassen,
  • Kliniken,
  • Betriebe

dringend gefordert. Zu gro├č war der ÔÇ×WildwuchsÔÇť der angebotenen R├╝ckenschulen, zu gro├č die Anzahl der Autodidakten.

So bildete sich ein neuer Verband aus R├╝ckenschulexperten mit mehrj├Ąhriger Erfahrung im Aufbau und in der Durchf├╝hrung verschiedenster R├╝ckenschul-Konzepte. Vordringlichste Aufgabe dieses Verbandes war die Erstellung eines Curriculums als verbindliche Grundlage f├╝r die gemeinsame Arbeit und Anerkennung.

Die daf├╝r speziell gebildete Curriculum-Kommission setzte sich zusammen aus R├╝ckenschul-Experten der wesentlichen Berufsverb├Ąnde:

  • DVGS (Deutscher Verband f├╝r Gesundheitssport und Sporttherapie e. V.),
  • ZVK (Deutscher Verband f├╝r Physiotherapie - Zentralverband der Physiotherapeuten/ Krankengymnasten (ZVK) e. V.),
  • BDP (Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V.),
  • VDBW e. V. (Verband Deutscher Betriebs- und Werks├Ąrzte e. V. Berufsverband deutscher Arbeitsmediziner) sowie dem
  • BVOU (Berufsverband der Fach├Ąrzte f├╝r Orthop├Ądie und Unfallchirurgie e. V.).

Als wesentliches Merkmal des BdR e. V. wurden die bundesweiten Fortbildungszentren festgelegt. Diese ÔÇ×BdR St├╝tzpunkteÔÇť sichern eine fl├Ąchendeckende Weitergabe des interdisziplin├Ąren Wissens.

Dr. Bernd Reinhardt

Der ÔÇ×Gr├╝nderÔÇť des BdR e. V.: Dr. Bernd Reinhardt, damaliger Vorsitzender des Arbeitskreises f├╝r degenerative Wirbels├Ąulenerkrankungen in der deutschen Gesellschaft f├╝r Orthop├Ądie und Traumatologie.

Der erste gesch├Ąftsf├╝hrende Vorstand des BdR e. V.

Das Gr├╝ndungsbild zeigt den gesch├Ąftsf├╝hrenden Vorstand am 2. 11. 1991:

Von links:
Dr. Dr. Siegfried H├Âfling
Achim R├Â├čler
Antje Reinhardt
Dr. Bernd Reinhardt
Dr. Michael Spallek